auschwitz

Christuskirche Dellbrück | „Rabbi Akiba hat gesagt…“ | Konzert mit Lesung anlässlich des Gedenktages zur Befreiung von Auschwitz am 27. 01. 1945

Ein Angebot der Evangelischen Kirchengemeinde Köln Dellbrück / Holweide

Christuskirche Dellbrück | „Rabbi Akiba hat gesagt…“ | Konzert mit Lesung anlässlich des Gedenktages zur Befreiung von Auschwitz am 27. 01. 1945

Am Vorabend des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus liest Schauspieler und Sprecher Helge Heynold Texte aus der Otiroth des Rabbi Akiba, von Primo Levi und Hilda Stern Cohen.


Orgelimprovisationen: Mechthild Brand

www.helgeheynold.de

Weitere Informationen auf der Veranstalter-Webseite (s. link)


Zurück zum Gesamtkalender

Datum

26 Jan 20

Uhrzeit

18:00

Preis

kostenfrei

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Ost

Veranstaltungsort

Christuskirche (Dellbrück)
Dellbrücker Mauspfad 361, 51069 Köln (Dellbrück)
Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa