Führung St. Andreas

Kölner Kirchen

Die ehemalige Stiftskirche wurde nach 1200 anstelle eines älteren Vorgänger­baus aus dem 10. Jh. errichtet. Seit 1947 betreut sie der Dominikanerorden. In der Krypta befindet sich der Sarkophag des hl. Albertus Magnus († 1280). Neben zahlreichen Ausstattungsstücken, wie dem reich gestalteten Chorgestühl, dem Rosenkranzaltarbild und dem Makkabäerschrein sind die 2010 eingesetzten Fens­ter von Markus Lüpertz im Makkabäer­ und Marien­chor hervorzuheben.

Tags:

Datum

18 Feb 20

Uhrzeit

14:00

Preis

9€ / erm. 7€

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

Dominikanerkirche St. Andreas
Komödienstraße 6-8, 50667 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa