KURZ-KURS BIBEL-HEBRÄISCH FÜR EINSTEIGER/INNEN

Anmeldeschluss 25. September 2020

Kurzbeschreibung: Wie wäre es, alttestamentliche Texte in ihrem „Original“ lesen und verstehen zu können? Die Erzb. Bibel- und Liturgieschule Köln bietet nach einigen Jahren wieder einen Kurz-Kurs Biblisches Hebräisch an, der allen Interessierten ohne Vorkenntnisse praxisnah eine Einführung in die Sprache offeriert. Ziel des Kurses ist die Fähigkeit, biblische Texte zu lesen und bei Hilfestellungen zu übersetzen.

Referent: Dr. Johannes Bremer

Dauer/Termine: Freitag, 16. Oktober 2020, 15.30 – 20.00 Uhr / Samstag, 17. Oktober 2020, 9.30 – 15.00 Uhr / Freitag, 23. Oktober 2020, 15.30 – 20.00 Uhr / Samstag, 24. Oktober 2020, 9.30 – 15.00 Uhr

Weitere Informationen und Inhalte über die Veranstalter-Website (s. link)

Datum

16 Okt 20

Uhrzeit

15:30 - 20:00

Preis

50.00€

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule
Marzellenstraße 26, 50668 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa