Radpilgerfahrt im Braunkohletageabbaugebiet Garzweiler

WO SIND WIR ZU HAUSE? – BOTSCHAFTEN EINER LANDSCHAFT

An den Stationen werden die Themen Wunden und Heilung, Entwicklung und Verbindung, Geschwindigkeit und Energie, Veränderung und Beständigkeit im Horizont christlichen Glaubens in den Blick genommen.

Nach ca. 35 km erreichen wir unser Ziel: Das Caritas-Seniorenzentrum Stiftung Hambloch, Bedburg-Kaster und feiern gemeinsam einen Abschlussgottesdienst.

Bitte bringen Sie ein verkehrstüchtiges Fahrrad nach den Anforderungen der StVZO, dem Wetter angepasste Kleidung, Getränke und Verpflegung für den eigenen Bedarf mit.

Die Veranstaltung findet bei (fast) jedem Wetter statt. Bei schlechter Wetterlage fällt die Radpilgerfahrt ersatzlos aus.

Begleitung: Msgr. Gerhard Dane, Dr. Udo Wallraf, D Patrick Oetterer

Treffpunkt: Caritas Offene Jugendarbeit POINT, Burgundische Str. 3, 50181 Bedburg-Kaster

Weitere Informationen, Inhalte und Buchung über die Veranstalter-Website (s. link)

Datum

02 Sep 20

Uhrzeit

9:30 - 17:00

Preis

15.00€

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Großraum Köln linksrheinisch

Veranstalter

Edith-Stein Exerzitienhaus
Website
https://tagen.erzbistum-koeln.de/edith_stein_exerzitienhaus/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa