Konsequent gegen sexualisierte Gewalt

Themenabend Prävention

Was ist sexualisierte Gewalt? Wen betrifft sie? Wie kann ich unsere Pfarrgemeinde und unsere Kolpingsfamilie zu einem Erlebnisort machen, an dem Kinder und Jugendliche vor sexualisierter Gewalt geschützt werden? Wie können wir Menschen für das Thema sensibilisieren? Fachleute stellen praxistaugliche Präventionsbeispiele vor, unter anderem das „Schreidiplom“ und die „Mut tut gut“-Kurse der Kolpingjugend DV Köln.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Familienbund Kolping Köln, Kolpingjugend Diözesanverband Köln und Katholisches Bildungswerk Köln

Weitere Informationen und Inhalte auf der Veranstalter-Webseite (s. link)

Datum

23 Mrz 20

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Preis

kostenfrei

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

FORUM Tunisstraße
Tunisstr. 4, 50667 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa