„Ich sehe oft die Sterne am Himmel an“

Spirituelle Einkehrtage für Kopf, Herz und Sinne

Die Stille der Nacht ist eine wohltuende Chance, die Hetze des Tages hinter sich zu lassen und ruhig zu werden. Wir verbinden Naturmeditationen auch unter dem nächtlichen Sternenhimmel mit Körperarbeit und Stilleübungen.

Voraussetzung für unsere Einkehrtage sind die Lust auf Meditationen im Freien zur ungewöhnlichen Tageszeit und deshalb auch wetterfeste, warme Kleidung.

Das Haus der Stille ist das Einkehr- und Meditationszentrum der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Kursnummer 20137

Kursleitung: Dr. Dieter Jeschke, Sonja Christine Neuroth

Weitere Informationen und Inhalte über die Veranstalter-Website (s. link)

Link zum Anmeldeformular

Datum

11 Sep 20 - 13 Sep 20

Preis

211€ (inkl. 81€ Kursgebühr)

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Großraum Köln rechtsrheinisch

Veranstaltungsort

Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5, 56579 Rengsdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa