vortrag

St. Dionysius: PIETÀ-PROJEKT »GETRAGEN IM LEID« | Eröffnungsvortrag: Das Mysterium der Pietà

Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Köln | Kirchengemeinde St. Dionysius

PIETÀ-PROJEKT »GETRAGEN IM LEID« der Kirchengemeinde St. Dionysius und des Schnütgen-Museums | Eröffnungsvortrag: Das Mysterium der Pietà | Von den Anfängen im 14. bis zum 16. Jahrhundert

Referent: Dr. Moritz Woelk | Direktor des Schnütgen-Museum

Es ist etwas Besonderes für Longerich und seine Bürger, dass »ihre« Madonna einen Teil der aktuellen Ausstellung des Schnütgen-Museums stellt. Dass die Pfarrgemeinde St. Dionysius in dieser Zeit eine wunderschöne Pietà als Gegenleihgabe aus dem Bestand des Museums enthält, verbindet St. Dionysius und das Museum Schnütgen zu einem nicht ganz alltäglichen Projekt. Im Zeichen dieser Kooperation stehen der festliche Auftakt und die Eröffnung.

Weitere Informationen zu Inhalten und evtl. Anmeldung auf der Veranstalter-Webseite (s. link)


Diese Seite drucken:

Datum

08 Mrz 20

Uhrzeit

11:00

Preis

Eintritt frei, Spenden willkommen

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Nord

Veranstaltungsort

St. Dionysius (Longerich)
Longericher Hauptstraße 62, 50739 Köln (Longerich)

Veranstalter

Katholisches Bildungswerk
Website
https://bildung.erzbistum-koeln.de/bw-koeln/
Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa