vortrag

Literaturkreis St. Agnes: Gabriele Gillen: Nur noch Utopien sind realistisch

Eine Veranstaltung von: Katholisches Bildungswerk Köln | Literaturkreis St. Agnes

Literaturkreis St. Agnes | Gabriele Gillen: Nur noch Utopien sind realistisch: Die Radio-Redakteurin und Autorin Gabriele Gillen beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit sozialer Ungleichheit und Armut in Deutschland. An diesem Abend liest sie eigene literarische Texte dazu.

Weitere Informationen zu Inhalten auf der Veranstalter-Webseite (s. link)

Datum

10 Feb 20

Uhrzeit

20:00 - 21:30

Preis

Eintritt frei, Spenden willkommen

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

St. Agnes
Neusser Platz 18, 50670 Köln

Veranstalter

Katholisches Bildungswerk
Website
https://bildung.erzbistum-koeln.de/bw-koeln/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa