vortrag

Meister Eckhart und das dunkle Licht des Nichts

Spiritualität im Gespräch

Der Philosoph und Theologe, Mystiker, Mönch und Seelsorger Meister Eckhart, ein Mensch des 13./14. Jahrhunderts, ist einer der Anreger unserer Zeit – für eine tragfähige Spiritualität, für lichtvolles Denken, für das Gespräch zwischen Religionen und Kulturen. In fünf Vorträgen wird eine Annäherung versucht.

Referent: Markus Roentgen

Akademikerseelsorger im Erzbistum Köln, Referat Spiritualität und Exerzitien

Datum

17 Dez 19

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Preis

kostenfrei

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

Dominikanerkirche St. Andreas
Komödienstraße 6-8, 50667 Köln
Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa