klavier

Kunststation St. Peter | 171. Lunchkonzert

Veranstalter: Kunststation St. Peter

Kunststation St. Peter | 171. Lunchkonzert

  • Randall Meyers (*1955): aus Three Poems for the Night and the Half-Light for partially prepared piano, no. 1: Love In The Asylum (2004)
  • Akira Nishimura (*1953): aus Three Visions, no. 1 Aqua (1994)
  • Francesco Filidei (*1973): Berceuse (2018)
  • Heinz Holliger (*1939): Elis, three night-pieces (1961)
  • Silvia Borzelli (*1978): Zattere, für Klavier und stereo soundtrack (2013) Deutsche UA

Vittoria Quartararo, Klavier

Weitere Informationen zu Inhalten auf der Veranstalter-Webseite


Zurück zum Gesamtkalender

Datum

14 Mrz 20

Uhrzeit

13:00

Preis

kostenfrei

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

Jesuitenkirche St. Peter (Kunststation St. Peter)
Jabachstraße 1, 50676 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa