Segen

Der Geschichte des Segens im Christen- und Judentum wollen wir an diesem Nachmittag nachspüren. Auch die eigenen Segenserfahrungen können wir miteinander austauschen. Am Ende des Nachmittags werden wir ein Segensritual erleben.

Begleitung: Gertrud Brück-Gerken

Anmeldung ab Januar

Weitere Informationen zu Inhalten und Anmeldung auf der Veranstalter-Webseite (s. link)

Tags:

Datum

25 Mrz 20

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Preis

kostenfrei

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

Paulushaus - Seelsorge und Begegnung für psychatrieerfahrene Menschen
Loreleystr. 7, 50677 Köln

Veranstalter

Paulushaus - Seelsorge und Begegnung für psychatrieerfahrene Menschen
Website
https://www.seelsorge-und-begegnung.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa