Gib Frieden 2020: Das Leben in Gewalt und Unsicherheit bewältigen. Grundlagen für eine friedliche Zukunft legen

Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Köln | Seelsorgebereich Köln Am Südkreuz | Misereor

Begleitveranstaltung zur Misereor-Fastenaktion „Gib Frieden 2020“ | Das Leben in Gewalt und Unsicherheit bewältigen. Grundlagen für eine friedliche Zukunft legen

Claudette Azar vom Jesuit Refugee Service (JRS) Syrien (»Flüchtlingsdienst der Jesuiten«) berichtet aus erster Hand über die Situation in ihrem Land. Sie stellt dar, wie der Jesuit Refugee Service im Umfeld fortwährender Gewalt und Unsicherheit Menschen hilft, wieder Kraft für die Bewältigung ihres Alltags zu schöpfen.

Weitere Informationen zu Inhalten und Anmeldung auf der Veranstalter-Webseite (s. link)


Diese Seite drucken:

Datum

15 Mrz 20

Uhrzeit

11:00 - 12:15

Preis

kostenfrei

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Süd

Veranstaltungsort

Pfarrzentrum Zum Heiligen Geist (Zollstock)
Pfarrzentrum Zum Heiligen Geist | Zollstockgürtel 33, 50969 Köln (Zollstock)

Veranstalter

Katholisches Bildungswerk
Website
https://bildung.erzbistum-koeln.de/bw-koeln/
Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa