Bleiche Knochen – goldener Schrein: Das Heilige Köln für Großeltern und Enkel

Wieso steht da ein Schiff in der Kirche, warum ist der Kölner Dom so groß und was machen all die Knochen in der Kammer? Kinder stellen viele Fragen, wenn sie zum ersten Mal ein Gotteshaus betreten. Und wenn man es überdenkt, dann sind die Antworten darauf manchmal gar nicht so einfach, erst recht, wenn die kindliche Frage uns Erwachsenen ganz ungewöhnlich scheint und überrascht. Manchmal sind es die einfachen Fragen und ein unbefangener Entdeckergeist, die neue Blickwinkel auf den christlichen Glauben oder seine Bauten und Schätze eröffnen.

Treffpunkt vor der Kirche St. Ursula in Köln (10.00 Uhr).

Inklusive Leistungen:

  • Zwei-Gänge-Mittagessen im Café Holtmann´s im Museum für Angewandte Kunst;
  • Eine kleine Überraschung zum Mitnehmen;
  • Führungen und Eintritte.

Weitere Informationen, Inhalte und Buchung auf der Veranstalter-Webseite (s. link)

Datum

02 Mai 20

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Preis

95.00€

Veranstalter-Website

Mehr lesen

Stadtteil/Region

Köln Mitte

Veranstaltungsort

Hoher Dom zu Köln
Domkloster 4, 50667 Köln

Veranstaltungsort 2

St. Ursula
Ursulaplatz 24, 50668 Köln

Veranstalter

Thomas-Morus-Akademie
Website
https://tma-bensberg.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Inka in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Situation fallen fast alle Veranstaltungen aus oder finden nur stark  eingeschränkt statt.

Deshalb ruht der Betrieb von Inka vorerst bis zum Herbst.

Bleiben Sie gesund!

Foto © NIAID-RML/ AP/ dpa